Suche
  • Melanie Oberhofer

Kürbissuppe


(bleibt sehr lange frisch)


Zutaten:

3 Eigelb

400 g Zucker

1 Vanillinzucker

200 g Pflanzenöl

600 g Kürbisfleisch

2 Teel. Zimt

1 Prise Salz

150 g gem. Nüsse

500 g Mehl

1 Backpulver

3 Eiweiß


Zubereitung:

1. Eigelb, Zucker, Vanillinzucker, Pflanzenöl gut schaumig rühren

2. Kürbisfleisch geraspelt, beim Hokkaido kann die Schale mit geraspelt werden

3. Zimt und Prise Salz und die Nüsse dazu geben und verrühren

4. Eiweiß zu Schnee schlagen, unterheben große Kastenform mit Backpapier auslegen, bei 180 Grad 1 Std. backen, in der Form auskühlen lassen, stürzen, mit Puderzucker bestreuen.

9 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Rhabarberkuchen

Krautsalat